Unsere besondere Aufmerksamkeit gehört den Kids. Sie lieben den Winter und fühlen sich im weißen Element überaus wohl. Die ersten Schwünge sind die Wichtigsten. Dieser Verantwortung ist sich unser Team voll bewusst. Wer es von Anfang an richtig lernt, hat für immer seinen Spaß am Wintersport.

Wir haben den Ehrgeiz, aus allen Kids den höchstmöglichen Lernerfolg herauszuholen. Dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommt, ist für uns selbstverständlich.

An den Übungsliften und am Berg gestalten unsere geprüften Skilehrer ihren Unterricht mit den unterschiedlichsten Hilfsmitteln. Am Vormittag wird geübt und am Nachmittag steht Freifahren am Programm. Wir kennen alle Wege, Hügel und Hotspots, die eure Kids lieben werden.

Kinder ab 3 Jahren sind im fun & pro Ski Kindergarten herzlich willkommen. 

MIT PROFIS MACHT’S MEHR SPASS – DAS SERVICE- & QUALITÄTSVERSPRECHEN VON FUN & PRO

  • Das ganze Paket aus einer professionellen Hand: Schule, Verleih, Kauf, Service und Depot in einem Shop.
  • Kinder Anfängergelände fun & pro Übungsland mit Kinder-Karussell in zentraler Lage direkt neben den Übungsliften. 
  • Drei Förderbänder - Zauberteppiche für Kinder, mit einer Länge von je 18 m und bunte Hilfsmittel helfen beim Start
  • Jede Woche Kinder Après-Ski Party mit unserem Dino, Musik und dem legendären Big Air Contest.
  • Abschlussrennen jeden Donnerstag mit einer Urkunde für alle Kinder, Pokalen für die ersten Drei und einer Medaille ab dem 4. Rang.
  • Nur pädagogisch erfahrene geprüfte Skilehrer in unterschiedlichsten Ausbildungsstufen.
  • Ein gutes Englisch sprechen alle – holländische und dänische Skilehrer sind mit im Team.
  • Gruppengröße von mind. 4 bis 10 Kindern pro Skilehrer (in Ausnahmesituation bis zu 12 Kinder).

Skikurs für Kinder "Kids on Ski"

4 Stunden: von 9.30 bis 12.00 und von 13.00 bis 14.30 Uhr
Kursbeginn für Anfänger am Sonntag oder Montag, für Fortgeschrittene täglicher Einstieg möglich – Samstag ist kursfreier Tag
Inklusive Skiausrüstung (Ski, Schuhe und Stöcke) für Kids geboren 2013 und später!

Um Skifahren zu lernen, benötigen Anfänger zumindest einen 5 Tages Skikurs mit dem Skischulrennen als krönenden Abschluss. Im Zweifelsfall empfehlen wir die Buchung eines Probetages. Vor Ort entscheiden wir dann individuell, was für das Kind am besten ist. 

Privatunterricht ist ebenfalls eine Möglichkeit, Kindern sehr schnell die Grundkenntnisse beizubringen. Sehr oft können Kids schon nach nur 2 Stunden in einen bestehenden Kurs integriert werden.

KIDS ON SKI - SKIKURS OHNE AUSRÜSTUNG

Ideal für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren, die bereits über eine eigene Ausrüstung (Ski, Stöcke, Helm) verfügen.  

Verlängerungstag (ab 3 Tage) € 30,- pro Tag
  • Weekend
    Ab 4 Teilnehmer starten wir auch am Freitag oder Samstag einen Kurs mit voller Stundenzahl, ab 2 Teilnehmer zur Hälfte der Stundenzahl.
  • Mittagsbetreuung
    Essen & Getränke pro Tag € 12,- in unseren Partner-Restaurants. Während der Ferienzeiten erfolgt eine individuelle Pausengestaltung der Gruppe.
  • Liftpass
    Ist im Preis nicht inkludiert. Kinder geboren 2013 und später erhalten gegen Vorlage der Kurskarte einen kostenlosen Skipass an der Liftkassa.

„KIDS PACKAGE“ – KIDS GEBOREN 2013 UND SPÄTER

Skikurse mit Verleih – für Kinder 2013 und später geboren ist die Ausrüstung (Ski, Schuhe, Stöcke, Helm und Schutzgebühr) für die Dauer der Kurstage im Preis inkludiert.

"Kids Package" – KIDS GEBOREN 2012 UND FRÜHER

Skikurse mit Verleih für Kinder von 6 bis 14 Jahren, die auch eine Ausrüstung (Ski, Schuhe, Stöcke, Helm und Schutzgebühr) benötigen.

Gruppeneinteilung

UM 9:30 UHR IM FUN & PRO KINDERLAND. 

Treffpunkt ist je nach Können bei der blauen, roten oder schwarzen Markierung beim Space Jet seitlich vom Dampfkessel und beim Star Jet beim Kinderland links neben dem Hauptlift.

Anfänger sind alle, die noch nicht bremsen und Kurvenfahren können.

Fortgeschritten sind alle Kids, die bremsen und Kurvenfahren auf blauen Pisten können (z. B. Teller- oder Übungsliftfahren nach dem ersten Skikurs). Nach einem Jahr Pause kann es sein, dass Kids Startschwierigkeiten haben. Keine Angst, auch bei Einteilung in eine langsamere Gruppe ist bei raschem Lernfortschritt, speziell während der ersten beiden Tage, der Gruppenwechsel möglich.

Um eurem Kind die Einteilung und den ersten Kurstag so stressfrei wie möglich zu machen, plant bitte genügend Zeit ein. Bucht Kurs und Ausrüstung am besten im Vorhinein online. Wir bereiten alles vor und vor Ort geht es definitiv schneller.  

DINO BEGINNT – Level 1 und 2 - GRÜN

Lernziel ist das Fahren auf blauen Pisten im sicheren Schneepflug und Pflugbogen sowie das Bremsen. Geübt wird vorerst im fun & pro Kinderland bei den Förderbändern. Anschließend wird das Erlernte beim Übungslift gefestigt. Wenn Kinder in der Gruppe fahren, bremsen und ohne Hilfe aufstehen können, steht der ersten großen Abfahrt nichts mehr im Wege. Da es oft sehr anstrengend wird, gibt es auch kurze Trinkpausen und der Skilehrer hat natürlich ein Belohnungssackerl mit dabei.

DINO KURVT - Level 3 und 4 - BLAU

Kurvenfahren und Bremsen am Übungslift und auf blauen Pisten.

DINO CARVT - Level 5, 6 und 7 - ROT

Lernziel ist das Fahren auf roten Pisten. Das Kind lernt nun das Wechselspiel zwischen großem und kleinen Pflug und zwischen schnell und langsam Skifahren. "Carven aus der Winkelstellung" steht auf dem Programm; das bedeutet, die Ski werden nach jedem Bogen geschlossen und der Parallelschwung mit Stockeinsatz klappt dann schon wunderbar.

DINO ALS PRO - Level 8, 9 und 10 - SCHWARZ

Lernziel ist das Fahren auf schwarzen Pisten. Gezielt wird daran geübt, das Tempo zu kontrollieren. Sicheres Parallel- und Kurzschwingen stehen am Programm sowie Technik und Renntraining. Buckelpisten, Geländefahren, Tiefschnee und kontrolliertes Springen dürfen natürlich nicht fehlen.

Beispielpass ansehen >>