11/13/2017

Schöner Skifahren

Wie fährt man richtig und schön Ski? Richtiges Timing, optimaler Rhythmus und ein perfekter runder Bewegungsfluss nach dem weltweit anerkannten Lehrplan der österreichischen Skischulen. Eleganz, Anmut und Ästhetik erobern die Pisten zurück.

Es kommt nicht darauf an schnell zu fahren und die Pisten hinunter zu rasen. Genuss steht klar im Vordergrund. Der SBSSV ist Vorreiter und auch wir möchten die von heimischen Skilehrern entwickelte Technik unterstützen und euch näher bringen.

Kaum in einer Branche wurde in den letzten Jahren so viel entwickelt und getüfelt wie bei den großen Skifirmen. Bei all der Technik darf aber auf das Wesentliche nicht vergessen werden. Das Material kann noch so modern sein, der Ski fährt sich nicht von selbst.

Um mit Leichtigkeit und Anmut zu fahren, benötigt man eine kräftesparende Technik - die richtige Mischung, Schwünge in den Schnee zu setzen. Nicht irgendwie hinunterkommen - Freude am Schön Skifahren haben, dann macht ein Winterurlaub erst richtig Spaß.

Das kraftvolle Carven der Vergangenheit wird nicht von der Skipiste verschwinden aber es ist wie bisher nur wenigen Fahren möglich es auch richtig umzusetzen.

Mit fun & pro Schöner Skifahren

2 Stunden Privatunterricht inklusive Sport Carver (Ski + Stöcke) für den ganzen Tag zu ausgewählten Terminen buchbar. Sichere dir gleich deinen Termin hier

 

Der SBSSV hat ein tolles Video zum Thema Schön Skifahren gedreht. Klickt hier und schaut es euch gleich an.

 

 

Trailer Ⓒ SBSSV Salzburger Skischulen
Quellennachweis Salzburger Skischulen

 

 

 

Back